Tolle Aktion: Erstes Online “Interreg Judo Training” U10-U12-U15 – 09.05.2020

0
250

1st Online “Interreg Judo Training” U10-U12-U15 – 09.05.2020 – Tom Schmit
Am vergangenen Samstag, den 09. Mai 2020, hat das erste virtuelle «Interreg Judo Training» stattgefunden. Trotz recht kurzfristiger Veröffentlichung der Information wurde die vom JSV Speyer ausgegangene Initiative von fast 50 Kindern im Alter von 10 bis 15 Jahren angenommen.

Neben den Speyerern und Pfälzer, nahmen zahlreiche andere Judokas der gesamten Großregion am Online-Training teil. Die (virtuelle) Anwesenheit am Europatag sowohl von Deutschen, Luxemburgern und Franzosen zeigt wie stark die gemeinsame Identifizierung mit der Großregion ist und unterstreicht das Interesse aller, den Austausch trotz aktueller Einschränkungen aufrecht zu erhalten.

Insgesamt dauerte die Einheit rund 90 Minuten. Nach einem kurzen und progressiven Aufwärmprogramm freuten sich alle wieder „gemeinsam“, in voller Übereinstimmung mit den Gesundheitsvorkehrungen, Judo zu betreiben. Unterschiedlichen „Tandoku Renshu“ Formen (Judo ohne Partner) wurden angeboten und vorgezeigt, bevor die ausgepowerten Kinder die erste virtuelle Interreg-Judoeinheit mit einem an ihr Alter angepasstes Kraftzirkel abschlossen!

Angetrieben und motiviert von Markus Kost (Trainer des JSV Speyer) und Tom Schmit (Übersetzer ins Französische), kamen alle auf ihre Kosten und bedankten sich für die großartige Initiative! Bis der gewohnte Trainingsbetrieb wieder aufgenommen werden kann, sind derartige „Online-Judoeinheiten“ sicherlich eine tolle und sinnvolle Alternative. Wir freuen uns schon auf die nächste Einheit! Das neue Datum folgt zeitnah.