Stützpunkttraining: 18.10.2017 (Speyer) und 19.10.2017 (Kaiserslautern)

Stützpunkttraining: 18.10.2017 (Speyer) und 19.10.2017 (Kaiserslautern)
Landestützpunt Speyer 25.10.2017 Landesstützpunkt Speyer 19:00 – 21:00 Uhr 01.11.2017 Landesstützpunkt Speyer 19:00 – 21:00 Uhr 08.11.2017 Landesstützpunkt Speyer 19:00 – 21:00 Uhr 15.11.2017 Landesstützpunkt Speyer 19:00 – 21:00 Uhr 22.11.2017 Landesstützpunkt Speyer 19:00 – 21:00 Uhr 29.11.2017 Landesstützpunkt Speyer 19:00 – 21:00 Uhr Landesstützpunkt Kaiserslautern (Nachwuchleistungszentrum an der Eliteschule des Sports HHG): 26.10.2017 Landesstützpunkt ...

15.10.2017 Baden-Württembergische Katameisterschaft

15.10.2017 Baden-Württembergische Katameisterschaft
Am Sonntag den 15. Oktober fand die diesjährige Baden-Württembergische Katameisterschaft in Karlsruhe in dem Dojo des Budoclubs Karlsruhe statt. Vom Judoverband Pfalz haben, nach Einladung des dortigen Katabeauftragten, die Pfälzer Judoka Elke und Ulrich Bröckel von der Dürkheimer Judovereinigung sowie Jürgen Mohr vom JSV Speyer und Reinhard Köhler von 1.BC Zeiskam daran teilgenommen. Es war ...

19.10.2017 WM u21: Michel Adam gewinnt 2 Kämpfe

Michel gewann seine beiden Auftaktkämpfe, verlor jedoch leider den entscheidenen Kampf (bzw. einen zu früh), so dass er nicht mehr um Medaillen kämpfen konnte. Wir bilanzieren jedoch eine sehr respektable Leistung und gratulieren Michel zu diesem Einstand auf globaler Ebene! Den DJB-Bericht findet ihr hier: http://www.judobund.de/aktuelles/detail/u21-wm-tag-2-platz-7-fuer-pauline-starke-2704/  

JVP INFO Oktober 2017

JVP INFO Oktober 2017

Juniorteam-Spotlight des DJB: Michel Adam

Unter dieser Rubrik stellt das Junior-Team des DJB hoffnungsvolle Nachwuchsathleten vor: nun auch Michel Adam. Mit seiner Bronzemedaille bei der Europameisterschaft u21 bis 66 kg hat Michel noch einmal ein sehr großes Achtungszeichen gesetzt: http://www.judobund.de/aktuelles/detail/juniorteam-spotlight-die-leichte-sensation-aus-speyer-2695/ Und morgen (18.10.-22.10.2017) beginnt die Weltmeisterschaft u21 in Zagreb: auch hier wurde Michel nominiert. Er kämpft am zweiten Tag (Donnerstag ...

Weltmeisterschaft Veteranen ü30, Olbia/ ITA

Weltmeisterschaft Veteranen ü30, Olbia/ ITA
Große Erfolge der pfälzischen Judo-Veteranen beim diesjährigen Weltturnier Am vergangenen Wochenende fanden in Olbia auf Sardinen die diesjährigen Veteranen-Weltmeisterschaften statt. Aus der Pfalz starteten insgesamt 5 junggebliebene Athleten und Athletinnen in ihren jeweiligen Gewichts- und Altersklassen. Alle schlugen sich achtbar, teilweise sogar mit sehr großem Erfolg! Einen hervorragenden 1. Platz belegte Francine Polderl (ESV Ludwigshafen ...

Stützpunkttraining Kaiserslautern 26.09. 2017

Stützpunkttraining Kaiserslautern 26.09. 2017
26.09.2017 Stützpunkttraining in Kaiserslautern am Heinrich-Heine-Gymnasium (Eliteschule des Sports, Nachwuchsleistungszentrum Rheinland-Pfalz): Die Matte beim U12, U15 Stützpunkttraining war voll. Insgesamt trainierten 33 Judoka vom JSV Speyer, von der TS Rodalben, vom 1. JC Zweibrücken, vom JSV Kaiserslautern und vom Heinrich-heine-Gymnasium mit Freude und großer Motivation zusammen. Hauptinhalt waren viele Randori im Stand und im Boden ...

30.09.2017 BOT U17 w+m Bamberg/Halle. Ergebnisse

Platz 3 Hannah Burkhard 52 kg (Halle) Platz 3 David Fuhrer 81 kg (Bamberg) Platz 9 Corinna Bayer 63 kg (Halle) Herzlichen Glückwunsch!  

30.09.2017 Ergebnisse PEM Männer + Frauen

30.09.2017 Ergebnisse PEM Männer + Frauen

03.12.2017Südwestdeutsche Einzelmeisterschaften Aktive. Ausschreibubg 2017

03.12.2017Südwestdeutsche Einzelmeisterschaften Aktive. Ausschreibubg 2017

Sommerempfang des Judoverband Pfalz: Rückblick

Sommerempfang des Judoverband Pfalz: Rückblick
Diese Veranstaltung fand am Sonntag den 10. September im Speyerer Judomaxx statt. Angesprochen waren Offizielle, Trainer, Vereinsvertreter sowie Kaderathleten. Zu Beginn erläuterte Präsident Andreas Kolbig den anwesenden JVP Kämpfern ihren Kaderstatus, die entsprechenden Regeln beziehungsweise Kriterien. Im Anschluss daran fand ein Training statt, welches von Boris Trupka und Peter Serr geleitet wurde. Gleichzeitig tauschten sich ...