Silbermedaille für den Judoverband Pfalz bei den Nordic Kata Open

0
24

Die Nordic Kata Open sind inzwischen eines der größeren Kata-Turniere außerhalb Deutschlands im zweiten Halbjahr. Dieses Jahr fanden die Meisterschaften in Kristianstad – Südschweden statt. Neben Teilnehmern aus Deutschland mit insgesamt neun Paaren waren Franzosen, Finnen und zahlreiche schwedische Paare am Start.

Für die Wertungsrichter wurden am Samstag, den 24.08.2019 an einem Tag 36 Paare in insgesamt fünf unterschiedlichen Katas zu werten – eine ungeheure Konzentrationsleistung. Die Wertungsrichter waren genauso wie die Athleten international zusammengesetzt und kamen aus Schweden, Finnland, Österreich und Deutschland.

Der Freitagabend vor dem Wettkampf war einem offenen Lehrgang gewidmet. Dabei konnten noch Ratschläge und Korrekturen abgefragt werden, bevor es am Samstag morgen dann auf die Matte ging. Die Ausrichter des Judoclub Kristianstad ermöglichten eine gute Veranstaltung mit reibungslosem Ablauf.

Elke und Uli Bröckel von der Dürkheimer Judovereinigung starteten in der Ju no Kata als eines von 9 Paaren aus vier Nationen am frühen Nachmittag. Der Durchgang war rund und die beiden konnten schon die ersten Korrekturen nach der Europameisterschaft in Gran Canaria Ende Juli umsetzen. Am Ende erreichten Sie mit 403 Punkten erstmals auf internationaler Ebene eine Wertung über 400. Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Ergebnis, der Silbermedaille.

Der Sonntag stand dann wieder im Zeichen eines Lehrgangs, es wurden die Feinheiten der Katame-no Kata vermittelt. Danach folgten noch einige Urlaubstage in Südschweden bei bestem Wetter und der verdienten Erholung.